×

Geldwäsche: 26-jähriger Eldagsener verurteilt

ELDAGSEN. Wegen Geldwäsche ist ein 26-Jähriger aus Eldagsen verurteilt worden. Das Springer Amtsgericht verhängte eine Geldstrafe in Höhe von 600 Euro. Auf das Konto des Mannes hatten fünf Betrogene aus dem In- und Ausland vermeintliche Provisionen für Wohnungskäufe eingezahlt. Es entstand ein Schaden von 6000 Euro.

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt