weather-image
Baubeginn der Ampel an der Kreuzung L 422 und K 216 für August geplant – Kosten 180 000 Euro

Fußgänger queren mit Blinkschutz

Lange haben viele Gestorfer darauf gewartet: Nun soll die unfallträchtige Kreuzung an der Landesstraße 422 und der Kreisstraße 216 mit einer Lichtsignalanlage entschärft werden. Baubeginn ist im August. Das hat Gunnar Kelb vom Fachbereich Verkehr der Region bekannt gegeben.

270_008_7872658_Kreuzung_4_1_.jpg

Autor:

Anne Brinkmann-Thies


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt