weather-image
27°

Fußballmuseum erhält Post von der Staatsministerin

SPRINGE. Post aus dem Bundeskanzleramt an das Fußballmuseum Springe. Nicht ganz alltäglich. Neugierig öffnet Dirk Schröder, Vorsitzender des Fußballmuseums, den Umschlag und staunt nicht schlecht. Absender ist die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters.

Wilfried Liebhold (v.l.), Dirk Schröder und Dieter Gabriel freuen sich über die Nominierung. Foto: Krause

Autor:

Reinhold Krause


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt