×

Friedensmarsch nach Springe

VÖLKSEN/SPRINGE. „Kriege sind der Hauptgrund für Flucht und Vertreibung“, machte Axel Seng von der Friedensinitiative Hannover bei seiner Begrüßung am Bahnhof Völksen klar. Mit ihrer traditionellen Pfingstwanderung setzen Initiatoren und Mitwanderer Jahr für Jahr ein Zeichen für den Wunsch nach mehr Gerechtigkeit.

Autor

Friedhelm Lüdersen Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt