weather-image
21°
St. Alexandri: Pfadfinder verteilen symbolische Kerzen an Gottesdienstbesucher

Friedenslicht leuchtet im Schnee

Eldagsen (si). Das Friedenslicht aus Bethlehem holten sich jetzt wieder zahlreiche Eldagsener Familien ins eigene Zuhause. Seit 1986 wird das Licht in jedem Jahr zu Weihnachtszeit als Symbol für Frieden, Toleranz und Solidarität in der Geburtsgrotte Jesus Christus in Bethlehem entzündet. Von dort gelangt es nach Deutschland – und nach Eldagsen.

270_008_4222216_Friedensli.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt