×
Springer bricht Kontrahenten das Nasenbein

Freispruch nach Schützenfest-Prügelei

Springe (zett). Es muss heiß hergegangen sein, am 12. Juli des vergangenen Jahres auf dem Schützenfest in Hannover. Doch ein handgreiflicher Streit in den frühen Morgenstunden vor dem Verkaufsstand seiner Familie endete gestern für einen 20-jährigen Springer vor dem Amtsgericht mit einem Freispruch.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt