×

Freie Fahrt nach Boitzum

ALFERDE. Der Verkehr durch Alferde und über die Mühlenbachbrücke kann wieder uneingeschränkt rollen: Seit Freitag ist die Kreisstraße 206 „Am Mühlenbach“ am Ortsausgang Richtung Boitzum wieder freigegeben.

Der Abschnitt war seit April gesperrt gewesen, weil die marode Brücke ersetzt werden musste. Die neue Brücke mit der Jahreszahl-Prägung kann jetzt voll belastet werden. „An den Seiten kann es noch Restarbeiten geben, das ist üblich“, sagt Regionssprecher Klaus Abelmann, „aber die Fahrbahn ist freigegeben“.

Ortsbürgermeister Uwe Metz zeigt sich mit dem Ergebnis zufrieden. „Jetzt gibt es sogar eine Treppe, die man hinuntergehen kann“.Foto/Text: Ackermann




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt