×
Gleichstellungsbeauftragte Petra Mundt zieht Bilanz: „Thema ist hier vor Ort etabliert“

Frauen zwischen Job, Erziehung und Gewalt

Region (red). „Das Thema Gleichstellung ist in der Region Hannover etabliert und besser aufgestellt als in weiten Teilen des Landes“ – so lautet das Fazit von Petra Mundt, Gleichstellungsbeauftragte der Region Hannover, ein Jahr nach Amtsantritt. Die Zusammenarbeit und Vernetzung mit den Städten wie Springe sei gut, die Gleichstellungsbeauftragten dort hätten bis auf wenige Ausnahmen akzeptable bis gute Arbeitsbedingungen. „Für die meisten Menschen ist die Gleichberechtigung in den Köpfen bereits erreicht“, meint Mundt.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt