Frau getötet: Anklage gegen Bennigser

BENNIGSEN. Im Falle des 61-Jährigen, der im August in Bennigsen seine Lebenspartnerin erstochen hat, hat die Staatsanwaltschaft Hannover Anklage erhoben. Der Fall soll nun vor dem Landgericht Hannover verhandelt werden.

Ein Ermittler betritt am 8. August dieses Jahres das Haus, in dem die 58-Jährige starb. Foto: Archiv/CAP
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt