×

„Flickwerk“: Was passiert im Hallenbad Springe während der Schließzeit?

„Einen schönen Urlaub.“ Das ist der Satz, den Uta Kruse, Badbetriebsleiterin des Springer Hallenbades, kurz vor der jährlichen Schließung des Bades regelmäßig hört. Doch dann beginnt für sie die eigentlich stressige Arbeit. Was so alles in den vier Wochen im leeren Hallenbad passiert, hat sie uns erzählt.

jessica-tisemann_headshot-3075_jhr

Autor

Jessica Tisemann Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren...
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt