weather-image

Fernwärme: Ortsrat soll mitreden

SPRINGE. Jetzt liegen die Daten auf dem Tisch: 4,6 Kilometer lang soll das geplante Fernwärmenetz der Stadtwerke werden. „Die vorgesehene Anschlussleistung liegt bei bis zu 20 Megawatt, damit kann der Wärmebedarf von 2400 Haushalten gedeckt werden“, sagte Henryk Riemann, Projektplaner der BS-Energy, im Stadtrat.

Erste Pläne: Dieser beispielhafte Trassenverlauf zeigt, wo das Fernwärmenetz künftig entlangführen könnte. GRAFIK: STADTWERKE
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt