weather-image
16°

Ex-RAF-Mitglied Christof Wackernagel liest in Völksen

VÖLKSEN. Die beiden können miteinander. Der Völksener Verleger Dietrich zu Klampen und sein Autor Christof Wackernagel. „Als ich ihn vor 15 Jahren nach seiner Gefängniszeit um das Buch bat, hat er mich mit Hasstiraden zugeschüttet“, erinnert sich zu Klampen.

Christof Wackernagel stellt auf dem Hermannshof in Völksen sein Werk „RAF oder Hollywood“ vor. FOTO: HUPPERT

Autor

Christoph Huppert Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt