×
Kurzer Ging: Arbeiter reißen markantes Haus ab und bauen neu

„Ewiger Rohbau“ weicht neuen Anlagen

Springe (ric). Es ist das Ende für ein markantes Gebäude und gleichzeitig ein Schauspiel für zahlreiche Anwohner, die am Straßenrand stehen und zuschauen, wie sich der Schaufelbagger durch Beton frisst und Arbeiter die Trümmer sortieren: Der „ewige Rohbau“ am Kurzen Ging wird abgerissen. Aus dem Wohnhaus entstehen zwei moderne Einheiten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt