×

E-Scooter unter Drogen gefahren

SPRINGE. Er war mit seinem E-Scooter unterwegs. Und hatte Drogen genommen – die Polizei hat den Fahrer erwischt.

Am Freitag, 7. Februar, gegen 15 Uhr war ein 39-jähriger Springer mit seinem Elektorroller in der Kernstadt unterwegs. Polizeibeamte kontrollierten, ob der Mann verkehrstüchtig war. Der Scooter-Fahrer räumte daraufhin ein, Betäubungsmittel genommen zu haben. Zur Beweissicherung in dem einzuleitenden Ordnungswidrigkeitenverfahren erfolgte eine Blutprobenentnahme in der Dienststelle.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt