weather-image
Baggerfahrer beschädigt Gasleitung: Drei Orte betroffen / Straßen und Bahnstrecke gesperrt

Es zischt – und alle Räder stehen still

Völksen. Wenn man ganz nah dran geht, dann hört man es leise zischen. Nur: Ganz nah dran gehen, das darf in diesem Moment kaum jemand. Denn was da zischt, hält viele Leute auf Trab: Feuerwehr, Polizei, Rettungskräfte, Bahnmanager und Eon-Techniker sind gestern Nachmittag rund um die Kreisstraße zwischen Völksen und Eldagsen beschäftigt: Ein Baggerführer hat bei Bauarbeiten die Hauptgasleitung beschädigt. Haushalte in Bennigsen, Lüdersen und Gestorf waren zunächst von der Versorgung abgeschnitten.

270_008_4473275_gasleckvoelksen4.jpg
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt