×
Die Springer Florian Lachendro und Kira Steinkühler leben mit etwa 20 Reptilien in ihrem Haus

„Es ist die Exotik, die man sich ins Wohnzimmer holt“

Springe (zett). „Ich möchte mir ein Chamäleon kaufen.“ Vor gut fünf Jahren, da sprach Florian Lachendro auf einer Party diesen entscheidenden Satz. Gehört hat ihn auch Kira Steinkühler, die Lachendro zwar noch nicht kannte, aber den gleichen Wunsch hegte. Heute lebt das Paar in einem Haus in Springe – und mit ihm nicht nur Chamäleon „Shadow“, sondern auch zahlreiche weitere Reptilien und Amphibien in insgesamt sieben Terrarien.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt