×

Erste städtische Flüchtlingsunterkunft betriebsbereit

Es geht in die heiße Phase: Am kommenden Montag werden 24 Flüchtlinge in das ehemalige Seniorenheim Roddau einziehen. Ein zehnköpfiges Team wird sich dann rund um die Uhr um die Asylbewerber kümmern. Insgesamt bietet die Unterkunft Platz für 75 Personen.

Autor:

von Jennifer Schüller


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt