×
Orthopäde Hasso Krauff wandert aus – aus Ärger über das deutsche Gesundheitssystem

Er will mehr als ein paar Minuten pro Patient

Springe (mari). Sie sahen in Deutschland keine Zukunft mehr: 24 Springer haben im vergangenen Jahr der Bundesrepublik den Rücken gekehrt, um im Ausland einen Neuanfang zu wagen. In der Statistik 2011 wird auch sein Name auftauchen: Hasso Krauff, 55 Jahre alt und Orthopäde. Der Arzt geht nach Dänemark, denn er will kein „Gesundheitsverkäufer“ mehr sein, sagt er: „Ein paar Minuten pro Patient – das ist einfach zu wenig.“



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt