weather-image
Aus der Innenstadt zur Jägerallee: Lebensmittelausgabe zieht um / Verein hofft auf Umbauhilfe

Endlich neue Räume für die Springer Tafel

Springe (ric). Es ist vollbracht: Nach aufwändiger Suche hat die Springer Tafel ein neues Zuhause gefunden. Ab 1. April werden Lebensmittel für sozial Schwächere im Gebäude an der Jägerallee 22 gesammelt und ausgegeben.

Der neue Standort der Springer Tafel: Ab April soll die Lebensmittelausgabe an der Jägerallee 22 gewährleistet sein. Foto: ger


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt