×
Ortsverein setzt sich für eine IGS am Deister ein / Schulte-Czichon: „Chancengleichheit für alle“

Eltern bleiben SPD-Gesamtschuldebatte fern

Springe (ric). Sehnsüchtig schweift der Blick der Springer Sozialdemokraten Richtung Hannover. Der Gastredner, Dr. Hajo Müller, punktet mit seinem Konzept auf voller Linie. Ein komplexes Schaubild flimmert auf. Es zeigt, was gemeinsam erlernt werden und wie Schüler eigene Schwerpunkte bei der Fächerwahl setzen können. Und der SPD-Ortsverein ist sich sicher: Eine Integrierte Gesamtschule nach dem Vorbild der IGS Mühlenberg – damit kann die Stadt Springe ihre eigene Zukunft sichern.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt