weather-image
17°

Einzelhändler streichen den Martinsmarkt

SPRINGE. In der Reihe der verkaufsoffenen Sonntage steht der Martinsmarkt ganz hinten: Anfang November laufen die Geschäfte eigentlich nicht so gut. An diesem Sonntag war es in der Innenstadt trotzdem proppenvoll.

Stolze Zirkuspony-Besitzerin: Die vierjährige Lotte aus Springe gehört zu den zahlreichen Martinsmarktbesuchern. Der verkaufsoffene Sonntag wurde letztmalig von dem Ehrenamtlichen Jochen Dörrie organisiert. Fotos: SCHEFFLer
marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt