weather-image
34°

Einmal in voller Montur untertauchen, bitte

SPRINGE/ELDAGSEN. Einer wird bei einer Paddeltour ja immer nass. „Aber dass ein Kanu von den Betreuern kenterte, war für die Kinder natürlich lustig anzusehen…“, erzählt Eldagsens Jugendfeuerwehrwart Julian Rathe lachend.

Von der Paddeltour auf der Aller werden die Feuerwehrleute aus Eldagsen, Springe und Blickershausen noch lange erzählen. In Erinnerung bleiben wird aber auch die Sterne-Küche der Betreuer. Foto: Feuerwehren


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt