weather-image
14°
Museum, Musikschule: Der harte Sparkurs, den sich die Politik verordnet hat, weicht auf

Einkassiert

Springe. Das Museum? Muss die Hälfte seiner Ausgaben einsparen. Ferienfreizeiten? Werden nicht mehr gefördert. Musikgruppen? Auch nicht. Erst im März verabschiedete der Rat ein Sparpaket, das auch die Ehrenamtlichen in Springe hart trifft. Doch nach und nach weicht dieser Kurs auf: Die Musikschule bekommt ihr Geld nun doch – und beim Museum stocken die Spargespräche seit Monaten ohne Ergebnis.

270_008_6733064_Musikschul.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt