×
„Drum Circle“ zieht unterschiedliche Menschen und Rhythmen an

Einfach den Kopf freitrommeln

Springe (luc). Auf dem Boden liegen Bananen, eine Ananas und anderes Obst aus Plastik, dazwischen bunte Holztrommeln. Was auf den ersten Blick aussieht, wie ein zusammengewürfeltes Potpourri, entpuppt sich als Instrumentensammlung der Trommelgruppe „Drum Circle“, die in der Grundschule Hinter der Burg den Boden zum Beben bringt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt