weather-image
23°
Welche Projekte der frisch im Amt bestätigte Vorstand des OHG-Fördervereins im kommenden Jahr plant

Eine Menge Arbeit

Das ist eine Menge zu tun: Das größte Projekt für die Mitglieder des Fördervereins des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) sind im kommenden Jahr die Teilnahme am Tag der offenen Tür am 11. März die Umgestaltung des Spielgeländes für die fünften und sechsten Klassen. Diese Liste ließe sich beliebig verlängern.

270_008_7804632_DSCN5662.jpg

Autor:

VON FRIEDHELM LÜDERSEN


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt