weather-image
Die NDZ erklärt, wer in Springe das Sagen hat – und wie sich Bürger Enttäuschungen ersparen können

Eine Frage der Macht: So funktioniert Politik

Springe. Immer mehr Initiativen in Springe, immer mehr Bürgerprotest – und doch steigt der Politik-Frust bei vielen Menschen: Sie fühlen sich übergangen, oder ihnen fehlt für einen effektiven Protest schlicht und einfach die Kenntnis darüber, wer was wann entscheidet. Die NDZ beantwortet die wichtigsten Fragen.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt