×

Eine Anwohnerin kämpft gegen Schulhof-Lärm

SPRINGE. Sie habe nichts gegen Kinder und auch nichts gegen die Schule am Ebersberg: Dass sie aber im Sommer nicht mehr auf ihrem eigenen Balkon sitzen kann, stört Vera Weber aber trotzdem. Viel getan werde ebenfalls nicht, wenn sich die 66-Jährige über den Lärm auf dem Schulhof der Grundschule beschwert.

saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt