weather-image
17°
Pastor Reinhard Surendorff begeistert mit seiner Aufstellungspredigt in Völksen

Ein hingebungsvoller erster Auftritt

Völksen (mtz). Ökumenische, interreligiöse Wege gehen – das möchte Pastor Reinhard Surendorff künftig in seiner ersten eigenen Gemeinde in Völksen. Den ersten Schritt auf seinem Weg hat er bereits hinter sich: Am gestrigen sogenannten Israelsonntag hielt er in der Johanneskirche seine Aufstellungspredigt.

270_008_5749757_spr_pastor.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt