weather-image
Bärlauchmarkt am EUZ lockt mehr als 1000 Besucher / Experimente und Kulinarisches

Ein Fest mit extra-würzigem Programm

Eldagsen (vob). Bärlauch-Putenbratwurst, Bärlauchsenf und Bärlauch-Salz: Auf dem Gelände des Energie- und Umweltzentrums (EUZ) in Eldagsen war die würzige Pflanze gestern der Star des Tages. Das Bärlauchfest war erneut ein echter Besuchermagnet.

270_008_5424220_spr_lauch1.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt