weather-image
Mehr als 1000 Personen lassen sich in Bennigsen typisieren / Mutter unendlich dankbar

Ein Fest für Lisa Paul – und die Hoffnung

Bennigsen (vob). Die Typisierungs-Aktion für die an Leukämie erkrankte Schülerin Lisa Paul (15) im Gasthof Schwägermann in Bennigsen brachte einen überwältigenden Erfolg: Mehr als 1000 Personen ließen sich am Sonnabend zwischen 10 und 17 Uhr vom Team des DRK-Blutspendedienstes Springe testen.

Spielen pur und ohne Gage: Die Glam-Rocker von „Sweety Glitter“.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt