×
Alzheimer: VHS-Dozentin liest aus Buch

Eigene Erfahrungen sollen anderen Mut machen

Springe. Sie weiß, wovon sie schreibt und redet: Viele Jahre hat Barbara Vollmeyer ihren an Alzheimer erkrankten Mann liebevoll begleitet und fast bis zuletzt gepflegt. Über ihre dabei gemachten Erfahrungen hat die Springer Volkshochschuldozentin ein Buch geschrieben, aus dem sie am 10. März vorliest.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt