weather-image
16°
23-jähriger Springer steht nach einer Kneipenschlägerei vor Gericht

Eifersucht: Mit der Faust ins Gesicht

Springe. Das Ende eines Kneipenabends: Eine Frau lehnt sich an die Schulter eines jungen Mannes – und kurz darauf fliegen die Fäuste. Gestern ist deshalb ein 23-jähriger Springer vor dem Springer Amtsgericht wegen vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt worden.

270_008_7719371_themengericht.jpg

Autor:

VON ANNEGRET BRINKMANN-THIES


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt