×

„Earth Hour“: Springe knipst das Licht aus

In Springe gehen die Lichter aus – ganz bewusst: Die Deisterstadt beteiligt sich erstmals an der größten weltweiten Klimaschutzaktion „Earth Hour“. Am Sonnabend, 24. März, bleibt der Marktplatz abends eine Stunde unbeleuchtet und steht damit auf einer Liste mit dem Brandenburger Tor, dem Eiffelturm und dem Big Ben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt