weather-image
17°
Straße An der Bleiche gesperrt / Wurzelballen sechs Meter lang

Durstige Kastanie bohrt sich in Kanal

Springe (mari). Eine schlaue Idee hatte die Kastanie an der Ecke Fünfhausenstraße/An der Bleiche: Sie bohrte ihre Wurzeln in den städtischen Regenwasserkanal. Dabei war der 80 Jahre alte Baum nicht zimperlich: Das „verrohrte“ Wurzelgeflecht ist sechs Metern lang.

Hier lief nichts mehr: Die Wurzeln der Kastanie hatten die Regenwasserleitung auf einer Länge von sechs Metern fast vollständig


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt