weather-image
Obwohl das Krankenhaus lange geschlossen ist, sind die letzten Mitarbeiter erst gestern umgezogen

Die Unbeugsamen

Springe. Alle dachten, das ganze Krankenhaus sei schon nach Gehrden gezogen. Falsch gedacht: eine von unbeugsamen Physiotherapeuten geleitete konzerneigene Praxis tat noch bis gestern in Springe ihren Dienst. Heute nehmen die fünf Mitarbeiter ihre Arbeit in Gehrden auf. Ein Abschiedsbesuch.

270_008_7777345_physio_praxis2.jpg
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt