weather-image
19°

„Die Situation ist katastrophal“

Springe. Wenn die Deisterstadt nicht massenhaft junge Familien verlieren möchte, muss sie ein attraktives Neubaugebiet ausweisen, ist Sven-Erik Nold überzeugt. Der 29-jährige Springer sucht seit eineinhalb Jahren zusammen mit seiner Frau Kathrin verzweifelt einen Bauplatz in der Kernstadt. „Aber wir finden nichts. Keine Chance. Und wir kennen mehrere Familien in unserem Alter, denen es genauso geht.“

270_008_7462145_spr_Sandburg.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt