×
15 Monate vor der Bürgermeisterwahl handeln die großen Parteien intern immer mehr mögliche Kandidaten

Die Rathaus-Eroberer

Springe. Eigentlich sagen sie gar nichts. Oder fast nichts. Er habe noch keine Lust, sich mit diesem Thema schon zu befassen, sagte SPD-Chef Eberhard Brezski neulich bei einer Parteiveranstaltung. Die CDU-Vorsitzende Elke Riegelmann gibt immerhin zu, dass sie Gespräche mit Interessenten führt. Ansonsten schweigt sie 15 Monate vor der Wahl eisern. Doch dass zumindest hinter den Kulissen bei den großen Parteien die Suche läuft, ist kein Geheimnis. Namen werden diskutiert und verworfen, Interessierte bringen sich in Stellung. Eine Übersicht.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt