×
Schützen wollen sich die Zigarette im Vereinsheim nicht nehmen lassen

Dicke Luft beim Jägercorps

Springe (vob). Eigentlich ist es in öffentlichen Räumen längst Usus: Die Glimmstängel bleiben aus. Im Schützenheim an der Harmsmühlen- straße gönnten sich einige Mitglieder des Jägercorps Springe bislang trotzdem das eine oder andere Zigarettchen. Dem soll jetzt aber ein Riegel vorgeschoben werden.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt