×
66 Ehrengäste bei schwierigen Verhältnissen auf der Pirsch / Wulff sagt wegen des Wetters ab

Der weiße Hirsch ist bei der Staatsjagd tabu

Springe (ric/zett). Am Anfang stand das Schneetreiben. Und es begleitete die Gäste den ganzen Tag über: Die traditionelle Staatsjagd im Saupark verlief gestern unter erschwerten Bedingungen. Gastgeber und Ministerpräsident Christian Wulff sagte am Abend wegen der Witterung sogar kurzfristig seine Teilnahme ab.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt