weather-image
16°

„Der Vollendung steht nichts im Weg“

Völksen. Günter Gerber hat wochenlang gebangt. „Aber jetzt gibt es kein Zurück mehr“, sagt er und atmet tief durch. „Der Vollendung des Projekts steht nichts mehr im Weg.“ Der Glockenturm, der neben der katholischen St.-Hedwigs-Kapelle stand, wird demnächst auf dem evangelischen Friedhof in Völksen aufgebaut. Bei Beerdigungen kann dann geläutet werden.

270_008_7668429_spr_kapelle2.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt