×
Matthias Mann ist mit dem mit 750 000 Euro dotierten Körber-Preis ausgezeichnet worden

Der Eiweiß-Detektiv aus Springe

Springe. Er ist derzeit Deutschlands gefragtester Forscher. Allein in diesem Jahr hat er vier bedeutende Trophäen erhalten: Am Freitag ist er mit dem Körber-Preis der Europäischen Wissenschaft ausgezeichnet worden, gestern nahm er in Berlin den Ernst-Schering-Preis entgegen. Seine naturwissenschaftlichen Grundlagen hat der 52-jährige Matthias Mann aber am Otto-Hahn-Gymnasium in Springe erhalten. Seine Mutter wohnt bis heute in der Deisterstadt.

marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt