weather-image
16°
Feuerwehr Gestorf ist 2008 bei sechs Einsätzen beteiligt / Jugendwart Joachim Kisch legt sein Amt nieder

Dem Bau des Gerätehauses steht nichts mehr im Wege

Gestorf (vob). Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Gestorf sind die Führer der Löschgruppen, Jürgen Kuschnereit und Stefan Paduch, einstimmig wiedergewählt wurden. Als Ju-gendwart löst Günther Wall Joachim Kisch ab, der nach zehn Jahren aufhört.

Ortsbrandmeister Hans-Werner Busche (l.) mit den Beförderten: (v


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt