×
Laternen-Ärger: Stadt aktiviert Notschaltung / Weitere Ortsteile betroffen / Ursache weiter unklar

„Das ist jetzt richtige Detektivarbeit“

Springe (zett). Mit einer Notfallschaltung will die Stadt jetzt gegen die grassierenden Probleme mit der Straßenbeleuchtung vorgehen. Inzwischen sind auch in Bennigsen und Eldagsen vereinzelt Probleme aufgetreten, in Völksen und Altenhagen I hat sich laut Verwaltung die Situation beruhigt. Sorgenkind bleibt die Kernstadt.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt