weather-image
Barbara Walsgott: Die Macherin des Quilisma-Chores über ihre Arbeit und ihre Auszeichnung

„Das hat mich emotional tief berührt“

Springe (jemi). Zur Ruhe kommt Barbara Walsgott nur selten. Als Ort für das Interview mit der Zeitung schlägt sie die St.-Andreas-Kirche vor. Hier kann die engagierte Springerin abschalten. Die dicken Mauern helfen ihr, die vielen anstehenden Aufgaben zumindest kurzfristig aus dem Kopf zu bekommen. Walsgott ist die Macherin des Quilisma-Chors – und das seit den 80er-Jahren.

Barbara Walsgott vor der St.-Andreas-Kirche: Sie hat die Kostüme


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt