weather-image
29°
Bei CDU und SPD buhlen viele um eine Bürgermeister-Kandidatur

Das große Lauern

Springe. Die Idee der Grünen, einen Bürgermeister parteiübergreifend per Ausschreibung zu suchen, ist gescheitert. Das räumen die Grünen selbst ein. „Wir sind damit bei den Parteien auf zu wenig Resonanz gestoßen“, bedauert Fraktionschefin Ursula Schulz-Debor.

270_008_7369440_rathaus2_S.jpg
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt