×
Netzmanager Ulrich Wiethaup über seinen Job und den Bahnhof Deisterpforte

Das Gesicht der S-Bahn

Springe. Die Kernstadt bekommt nur einen neuen Bahnhof, „wenn es einen Beleg gibt, dass wir dadurch zusätzliche Fahrgäste haben“. Derjenige, der das sagt, kennt sich aus. Ulrich Wiethaup ist nicht nur fast täglich Fahrgast in der Linie S 5. Er ist als Teilnetzmanager der S-Bahn-Hannover auch dafür verantwortlich, dass diese und alle anderen Linien so rollen, wie sie sollen.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt