×
Liebe, Betrug und Intrigen: Prozessauftakt gegen 33-jährige Pflegerin / Zockte die Frau alte Männer ab?

Das Ende eines Sommermärchens

Springe. Dieses Mal ist sie tatsächlich erschienen. Geschützt vom schwarzen Mantel ihres Verteidigers sitzt die 33-Jährige auf der Anklagebank. Sie verhüllt sich, während die Fotografen und Kamerateams richtig draufhalten. Gestern hat die Hauptverhandlung gegen die Altenpflegehelferin aus Springe begonnen, die mindestens einen Rentner um sein Erspartes gebracht haben soll. Der Schaden geht in die Zehntausende. Der pikante Prozess ist einer der aufsehenerregendsten, die es in Springe jemals gab.

Autor:

VON MARKUS RICHTER
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt