×
SPD möchte Bibliotheks-Außenstelle lieber in der Grundschule sehen / Nur 42 Nutzer im Jahr

Das Aus für die RvB-Bücherei?

Bennigsen. Die SPD Bennigsen will die Außenstelle der Springer Stadtbibliothek im Bennigser Bahnhof schließen. Die 4300 Bücher sollen an die Grundschule übergeben und künftig dort ausgeliehen werden können. Sogar zu flexibleren Zeiten als bislang, wünscht sich Sozialdemokrat Dieter Figuth. Damit würde der Umzug nicht nur dem städtischen Haushalt, sondern auch den Bürgern nutzen.

marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt