×

Coronavirus: Zwei weitere Todesfälle in der Region

Die Region Hannover vermeldet zweitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus:

Laut Gesundheitsamt starben zwei Menschen am Mittwoch  n den Folgen einer Infektion mit dem Virus Covid-19. Es handelt sich um eine 86-jährige Frau und einen 89-jährigen Mann. Beide starben in Kliniken in der Region Hannover.

Bereits am Freitag, 20. März waren ebenfalls in den Regionskliniken zwei Männer (70 und 84 Jahre alt) an den Folgen der Erkrankung gestorben. Insgesamt verzeichnet die Region Hannover nun vier Todesfälle. Niedersachsenweit sind es 10 - bei zuletzt 2140 bestätigten Infektionen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt