×

Corona-Teststation in Bennigsen stellt am Montag doch Bescheinigungen aus

Die mobile Corona-Teststation in Bennigsen wird am Montag, 10. Mai, anders als zunächst geplant nun doch Test-Bescheinigungen ausstellen. Das bestätigt Bürgermeister Christian Springfeld.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird in Bennigsen vor dem Bahnhofsgebäude am Eingang zum Jugendzentrum eine mobile Teststation aufbauen - und zwar am Montag, 10. Mai, von 19 bis 21.15 Uhr aufbauen. Dort können sich alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos testen lassen. Nötig ist dafür nur der Personalausweis. Die Tests werden von DRK-Mitarbeitern vor Ort durchgeführt und durch das Gesundheitsamt der Region Hannover begleitet. Im Anschluss gibt es eine Bestätigung, die auch etwa zum Einkaufen genutzt werden kann. Das war zunächst nicht geplant. Eine Terminanmeldung ist möglich unter https://book.drk-hannover.de.

Bei einem positiven Schnelltest erfolgt vor Ort gegebenenfalls eine PCR-Testung zur Absicherung plus ein Gespräch zur Isolation. Die Testaktion wird im Auftrag der Region Hannover durchgeführt und ist eine Kooperation von Region Hannover, DRK und Stadt Springe.




Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt